Studiengang Schulentwicklung an der PH Weingarten

Schulentwicklung
Master of Arts

Studiengang Schulentwicklung an der PH Weingarten

Schulentwicklung
Master of Arts

  • Beim Studiengang Schulentwicklung handelt es sich um ein internationales Kooperationsprojekt der Pädagogischen Hochschulen PH Weingarten (D), PH Voralberg (A), PH Graubünden (CH), PH Schaffhausen (CH), St. Gallen (CH) und Thurgau (CH). Der Studiengang ist auf den erheblichen Qualifizierungsbedarf im Bildungswesen, insbesondere an Schulen, ausgerichtet. Das Studium ist berufsbegleitend konzipiert. Durch die Kombination von Präsenzphasen und Phasen selbstorganisierten Lernens ist eine weitest mögliche Flexibilität vorgesehen.
  • Das Studium wird in 13 Module gegliedert.
  • Die Bereiche Schulentwicklung, Bildungsmanagement, Unterrichtsentwicklung, Evaluation und Beratung / Coaching enthalten jeweils zwei Module.
  • In diesen Modulen werden wissenschaftliche Konzepte, die theoretisch fundiert und empirisch gestützt sind, vermittelt und mit Anwendungsbezügen verknüpft.
  • Hinzu kommen ein Modul empirische Methoden, ein Praxismodul und ein Modul Masterarbeit.
  • Diese Module dienen der Anwendung und der wissenschaftlichen Vertiefung der erworbenen Kompetenzen.
Zulassungsvoraussetzungen
  • einschlägiger Hochschulabschluss mit mind. 210 ECTS-Punkten (7 Semestern)
  • mindestens dreijährige einschlägige Berufserfahrung
  • Zugang zum Praxisfeld, in dem sie z.B. das vorgesehene Projekt durchführen können

Bewerbung
  • Studienbeginn ist zum Wintersemester möglich.
Bewerbungsfristen:
  • 30. Juni (Wintersemester)
  • Master of Arts (M.A.)
  • 4 Semester (90 ECTS-Punkte + berufsbegleitende Anteile)
  • Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs verfügen über Expertise in den Bereichen Schul-, Organisations- und Unterrichtsentwicklung, Personalführung, Beratung, Coaching und Evaluation sowie Bildungsmanagement. Sie sind in der Lage, Entwicklungsprozesse an Schulen zu initiieren, zu begleiten, zu unterstützen und zu evaluieren.

Für weitere Informationen zum Studiengang, den genauen Ablauf und die Kontaktdaten der Ansprechpartner besuchen Sie bitte die entsprechende Seite der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok