Umweltbildung

Studiengang Umweltbildung an der PH Weingarten

Umweltbildung
Bachelor of Arts

Studiengang Umweltbildung an der PH Weingarten

Umweltbildung
Bachelor of Arts

  • Botanik, Zoologie, Biodiversität, Ökologie, …
  • Physische und Humangeographie, globale Mensch-Umwelt-Beziehungen, …
  • Umwelttechnische Bildung, Phänomenorientierung, Wetterkunde, …
  • Grundlagen der BWL, Ökonomie & Nachhaltigkeit, Social Entrepreneurship, …
  • Psychologische und erziehungswissenschaftliche Grundlagen, Methoden der Umweltbildung, …
  • Ökologische Ethik, BNE (Bildung für Nachhaltige Entwicklung), Kommunaler Umweltschutz, Globales Lernen …
Zulassungsvoraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife

Bewerbung
  • 31.07. bzw. 30.06. bei Hochschulzugangsberechtigung aus Vorjahren
  • Studienbeginn: immer zum Wintersemester (01.10.)
  • Bachelor of Arts (B.A.)
  • 7 Semester (inkl. Praxissemester)
  •  Umwelt- und Naturschutzverbände
  •  Umweltbildungs- und Naturschutzzentren
  •  Kommunale und regionale Umweltämter
  •  Nationalparks, Biosphärenreservate etc.
  •  Staatliche und private Bildungseinrichtungen (z. B. Ganztagsschulen, Volkshochschulen…)
  •  NGO´s und soziale Unternehmen mit BNE-Bezug
  •  Selbständigkeit und freie Mitarbeit im Bereich Umweltbildung

Für weitere Informationen zum Studiengang, den genauen Ablauf und die Kontaktdaten der Ansprechpartner besuchen Sie bitte die entsprechende Seite der Pädagogischen Hochschule Weingarten.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.